Bildbeschreibung mit dem Akkordeon

Am Sonntag fand unser diesjähriges Kirchenkonzert in der Erhartskirche in Hohenacker statt.
In der vollbesetzen Kirche konnte das Orchester mit klassischen und konzertanten, aber auch mit feurigen Tango und einer Hymne an Europa (Anthem of Europe) die Besucher überzeugen.

Lesen Sie mehr hierzu in im Beitrag der Kreiszeitung Waiblingen.

Kirchenkonzert, 24.03.19

Am 24.03.2019 findet das Kirchenkonzert in der Erhartskirche in Hohenacker statt.

Natürlich findet sich in unserem Programm für diesen Spätnachmittag auch einiges an kirchlicher Musik. Da wäre z. B. der Choral „Jesus bleibet meine Freude“ aus der Kantate 147 von Johann Sebastian Bach. Von diesem ist auch das Stück „Air“ aus der Suite Nr. 3. Im Stile der klassischen Musik gehalten ist die „Sinfonische Suite“ von Wolfgang Jacobi, einem Komponisten der Akkordeon-Musik. Das erste Orchester unter der Leitung von Hans-Günther Kölz wird daraus den dritten Satz zu Gehör bringen.

Neben dem Orchester wird Sabine Burany mit einem Solo-Akkordeon Stück begeistern.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuhörer!

Weihnachtsfeier

Wir laden wieder ganz herzlich ein

zur Weihnachtsfeier
am Sonntag, den 16.12.2018 (3. Advent) um 14:30 Uhr
im evangelischen Gemeindehaus in Hohenacker

An diesem Nachmittag wollen die Musikschüler von Verein und Musikschule zeigen, was sie im letzten Jahr gelernt haben.

Das Schülerorchester unter der Leitung von Moritz Sauer wird Weihnachtslieder spielen. Mit unseren Gästen möchten wir einen gemütlichen Nachmittag bei Musik, Singen, Kaffee und Kuchen verbringen.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch

ConTakte – erfolgreiches Konzert im ausverkauften Bürgerhaus

Die einzelnen Orchester des Akkordeon-Orchesters Hohenacker e.V. haben am vergangenen Samstag beim Herbstkonzert wieder unter Beweis gestellt, dass sich die intensive Probearbeit für die Fortsetzung der Konzertreihe ConTakte gelohnt hat.

Musikalisch eröffnet wurde dieser Abend vom zweiten Orchester unter der Leitung von Jürgen Kölz mit dem Titel „Black Forest Travel“ von Jürgen Schmieder, einer abenteuerlichen Reise durch den Schwarzwald, in der Wildwater Rafting, Besichtigung einer alten Mühle oder eine Klettertour über steile Felsen musikalisch umgesetzt werden.

Das Schülerorchester unter der Leitung von Moritz Sauer trug die Suite „Echoes“‘ von Hans-Günther Kölz vor.
Die fünf Sätze, bei denen in jedem eine besondere spielerische Fertigkeit abgefragt wird, wurden von den jüngsten Spielerinnen und Spieler mit Bravour vorgetragen. Dabei waren auch die Freude und der Spaß beim gemeinsamen Musizieren für diesen Auftrittshöhepunkt deutlich zu spüren.

Misteriosa Venezia, eine Komposition von Gian Piero Reverberis und Laura Giordano, die dem Stil der venezianischen Barockmusik nachempfunden ist, sowie ein Beatles- Greatest-Hits-Medley brachte das Freizeitorchester unter Leitung von Jürgen Kölz zu Gehör.

Die musikalischen Gäste Tobias Escher und Tian Long Li verzauberten nach der Pause mit einem Ausschnitt aus ihrem breiten musikalischen Repertoire. Die Stücke reichten von „Bluesette“‘, einem Klassiker für die chromatische Mundharmonika, bis zu einem Rock’n Roll von Chuck Berry.

Musikalische Leckerbissen aus der Akkordeonwelt wie „Tetraeder“ - eine Originalkomposition von Hans-Günther Kölz, in der ein mathematischer Körper sowie die Besteigung eines gleichnamigen Ausflugsberges in Musik umgesetzt wird - oder „Conga Del Fuego Nuevo“ präsentierte abschließend das 1. Orchester unter seiner Leitung.

Der Verein bedankt sich bei allen Besuchern für ihr Interesse! Nicht vergessen werden sollen natürlich auch alle Helfer vor, während und nach dem Konzert, ohne deren Wirken z.B. die Bewirtung nicht möglich wäre, die gerne angenommen wird, um Bekannte und Freunde in lockerem Rahmen zu treffen.

Contakte

Die Orchester des Vereins freuen sich auch in diesem Herbst unter dem Motto Contakte ihr Können zu präsentieren.
Freuen Sie sich auf ein Abwechslungsreiches Konzert unserer Orchester.
Unsere diesjährigen musikalischen Gäste sind Tobias Escher und Tian Long Li.

Gerne empfangen wir Sie bereits vor den Konzert ab 19.00 Uhr mit kleinen Snacks und Getränken.

Neues E-Piano über Crowdfounding finanziert

Mit großer Freude und als gelungene Überraschung konnte ein Scheck mit einer beachtlichen Summe an unsere Dirigenten für die Anschaffung eines neuen E-Pianos überreicht werden.

Das angesetzte Ziel der Spendenaktion wurde innerhalb kurzer Zeit erreicht – 69 Mitglieder, Freunde, Förderer und Unterstützer haben für dieses Projekt gespendet.

Der Verein ist überwältigt von der Aktion mit diesem grandiosen Ergebnis.

Wir bedanken uns für die Unterstützung herzlich bei:

Birgit Gnamm, Wolfram Schreiber, Gabi Reich, Susanne Maier, Thomas Horn, Samuel Niels Kölz, Michaela Buchholz, Marion Kölz Wolfgang Schäfer, Jürgen Zeller, Rainer Langkamp, Jörg Slangen, Laura Hoffmann, Dirk Denk, Laura Breckle, Sonja Wissmann, Jörg Maier, Christina Vogel, Sven Schabel, Andreas Roming, Yvonne Betsch, Bertram Dr. Layer, Birgit Roth, Rainer Mergenthaler, Daniela Thude, Timo Knauss, Silke Müller, KSK Göppingen, Andrea Schroff, Sabine Wissmann, Petra Breckle, Mergenthaler Immobilien AG, Nina Schäfer, Josef Hoffmann, Bernd Hoffmann, Stefan Becker, Felix Hoffmann, Steffen Dabberdt, Torben Schreiber, Gerald Rasch, Janine Fieseler, Ralf Schäfer, Ursula Wissmann, Silke Keller, Sandra Rauleder, Oliver Dieterle, Sabine Burany

und 22 weiteren anonymen Spendern

20 Jahre Mäx. B und Kapelle

Bereits seit 20 Jahren besteht nun schon Mäx B. und seine Kapelle.

Gemeinsam möchten wir diesen Anlass mit Ihnen feiern.

Los geht es um 20.00 Uhr am 10.03.2018 im Gemeindehaus in Hohenacker.
Für Getränke und verschiedene Snacks ist gesorgt. Es gibt Steh- und Sitzplätze, somit für alle Alterklassen zum Mitfeiern geeignet.

Für die gute Stimmung sorgt Mäx B. und Kapelle so wie alle Fans und Gäste.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Mäx B. – Gewinnspiel

Machen Sie mit und Gewinnen Sie Karten für das Jubiläumskonzert.

20 Jahre Mäx B. heißt es am 10.03.2018. Wir verlosen 3x2 Karten für diesen Abend.

Einfach Gewinnzettel ausdrucken, 5 Lieblingslieder ankreuzen und mit Namen und Telefonnummer bis zum 31.01.2018 in der Musikschule abgegeben.

>> Mäx B Stimmzettel <<

Frohe Weihnachten!

Ein ereignisreiches Jahr geht für uns zu Ende.
Nun haben wir uns alle ein kleines Päusschen verdient. Die Orchesterproben beginnen wieder am 08.01.2018.

Im Jahr 2018 startet dann der Verein wieder durch. Beginnend mit Jubiläumskonzert von 20-Jahre Mäx B.
Also jetzt schon mal den 10.03.2018 im Kalender eintragen.

Bis dahin wünschen wir allen Vereinsmitglieder, Freunden des Vereins und der Musik ein gesegnetes Weihnachtsfest
und ein guten Start in das neue Jahr.

"Welches auch die Gaben sein mögen,
mit denen Du erfreuen kannst, erfreue."

(Ovid)Weihnachtskugeln