Jahreshauptversammlung 2021

An alle Mitglieder des Akkordeon-Orchesters Hohenacker!

Auch in diesem Jahr war es dem Verein leider nicht möglich, die Jahreshauptversammlung als Präsenz-Veranstaltung im ersten Quartal des Jahres durchzuführen. Unsere Jahreshauptversammlung findet nun statt am Mittwoch, den 28.07.2021, um 20.00 Uhr im Hof in der Bergstr. 21 (wieder Freiluftveranstaltung, bitte entsprechend der Witterung kleiden). Dazu möchten wir Sie/Euch herzlich einladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Jahresberichte
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastungen
  5. Neuwahlen

Zu wählen sind: 2. Vorsitzende(r) (war letztes Jahr nur auf 1 Jahr gewählt), Kassier, ein(e) Jugendleiter(in), ein passives Mitglied, zwei Wirtschaftsleiter

  1. Eingereichte Anträge
  2. Haushaltsplan 2021
  3. Veranstaltungen 2021
  4. Ehrungen
  5. Verschiedenes

Nach den offiziellen Corona-Regelungen ist keine Anmeldung notwendig, trotzdem bitten wir bis zum 21.07.2021 um eine kurze Info an aoh-hohenacker@web.de, damit wir entsprechend aufstuhlen können (und informieren können, falls es Änderungen an den Rahmenbedingungen gibt).

Anträge sind bis spätestens 23.07.2021 beim 1. Vorsitzenden Martin Reinhardt, Großheppacher Str. 3, 71334 Waiblingen, einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen

Akkordeon-Orchester Hohenacker e.V.

Martin Reinhardt
1. Vorsitzender

 

 

Maultaschen im Akkord

Am Samstag, den 08.05.2021 stand die große Produktion der Maultaschen an.
Über 1000 Stück wurden für etliche Höflesfestliebhaber und Freunde des Vereins hergestellt.

Nach knapp 8 Stunden, 50kg Fleisch und 30kg Nudelteig war das Werk vollbracht.

Für die Herstellung waren einige Fachfrauen- und männer des Vereins tätig, um die große Menge an Maultaschen herzustellen, die bestellt war. Unsere „Mauldaschagäng“, wie sie sich benannt haben, begann bereits am Freitag mit den Vorbereitungen, und bewältigte dann am Samstag die Hauptarbeit. Aufgrund der geltenden Corona-Regelungen konnten ja auch wenige Personen zusammenarbeiten.

Danke an unser Produktionsteam👍

Wir sind überwältigt!

Wir sind überwältigt von der Menge der Bestellungen für unsere AOH-Maultaschen. Die Resonanz zeigt uns, dass wir in den vergangenen Jahren mit unseren selbstgemachten Maultaschen den Geschmack unserer Festgäste getroffen haben. Beim Höflesfest waren ja immer nicht nur die Maultaschen sehr beliebt, sondern auch der Schweinehals oder die frischen Göckele vom Grill. Das können wir in diesen Jahr leider nicht anbieten, aber wir hoffen wie alle auf das nächste Jahr. Dann gibt es hoffentlich auch wieder unser ganztägiges Musikprogramm.

Unsere Fachfrauen für die Maultaschen-Herstellung haben sich nun daran gemacht, die Planung zu detallieren. Dazu gehört z.B. die Mengen-Ermittlung an Teil u.a., was vorbestellt werden muss. Zu beachten sind auch die entsprechenden Hygiene-Maßnahmen grundsätzlicher sowie die zustäzlich nötigen Dinge wegen Corona, für die Pläne bereits in der Schublade liegen.

Am Samstag geht es dann in die große Massen-Produktion.

Alle Besteller erhalten von uns eine individuelle Bestell-Bestätigung mit dem genauen Betrag un einer Abholzeit am Mittwoch, den 12.05.2021, sowie den geltenden Hygiene-Regeln. Wir bitten die Abholer, den Rechungsbetrag in bar und nach Möglichkeit passend mitzubringen.

Und dann wünschen wir guten Appetit mit unseren AOH-Maultaschen! Sie sind eingefroren und können so auch für später weiter im Gefrierschrank gelagert werden. Lassen Sie es sich schmecken, wann immer Sie wollen.